Über uns

Unser Verein hat sich 2019/20 gegründet und ist aus dem Orga-Team des ersten Christopher-Street-Days 2019 in Ingolstadt entstanden. Ziel ist es, queeren Belangen in Ingolstadt Gehör zu verschaffen, die Akzeptanz für LGBTQ* zu stärken, aufzuklären und die Community in Ingolstadt zu vernetzen. Dies soll über Veranstaltungen wie den CSD, aber auch über eigene Informationsmaterialien, Veranstaltungen und politische Lobbyarbeit erreicht werden.

-> Unsere Vereinssatzung

Unser Vereinsvorstand:

Vereinsvorsitz:
Vereinsvorsitzende:
Stephanie Kürten
Stellvertretende Vereinsvorsitzende: Justin Herzog

Finanzen:
Vorstandsmitglied für Finanzen: Nicole Rank

Öffentlichkeitsarbeit:
Vorstandsmitglied für Öffentlichkeitsarbeit: Daniel Kilian
Stellvertretendes Vorstandsmitglied für Öffentlichkeitsarbeit: Timea Samer